Qualität seit mehr als 43 Jahren

Die Pöschl Catering GmbH geht auf das Jahr 1978 zurück. Sigrid Pöschl betrieb damals die Mensa der Katholischen Universität Eichstätt. Daran anknüpfend baute sie in den 1980er-Jahren einen „Frischmenüservice“ auf. Anschließend erfolgte der Umzug in das Industriegebiet Sollnau in Eichstätt, wo unser Betrieb bis heute seine Zentralküche hat. Schritt für Schritt haben wir Landkreise in Mittelfranken und Oberbayern erschlossen.

Heute führen Sigrid Pöschl und Martin Basarab in zweiter Generation die Geschäfte der Pöschl Catering GmbH mit unseren rund 80 Mitarbeitenden. Seit 2016 sind wir zudem ein Ausbildungsbetrieb.

Seit 2005 widmen wir uns neben den Betriebskantinen verstärkt der Schulverpflegung. Über ein Dutzend Kantinen betreiben wir selbst. Außerdem führen wir großvolumige Essenslieferungen durch, z.B. an Kitas. Natürlich bieten wir auch ein Event-Catering an. So waren wir bei Pöschl Catering u.a. der Frühstückscaterer der BR-Radltour in Gunzenhausen im Jahre 2017. Darüber hinaus führen wir Event-Caterings durch für z.B. Abschlussfeiern oder Firmenveranstaltungen.

Unser Einzugsgebiet reicht vom Großraum Nürnberg bis zum Großraum München. Unter anderem sind wir in den Landkreisen Neuburg-Schrobenhausen, Eichstätt, Weißenburg-Gunzenhausen, Pfaffenhofen a.d.Ilm, Ingolstadt oder München tätig.

Eine Auswahl unserer regionalen Kunden

Unsere Philosophie

Mit unserem Catering für Schulen oder Betriebe gehen wir gezielt auf die verschiedenen Bedürfnisse nach Verpflegung ein – durch Qualität und unsere Erfahrung genau so wie durch Innovationen und Verbesserungen.

Seit Jahren schon sind wir ein von der Öko-Kontrollstelle AbCert zertifizierter Betrieb. Wir gehen sorgfältig mit unseren Lebensmitteln um. Dies beinhaltet, dass unser geschultes Fachpersonal die Zubereitung der Speisen nach dem sogenannten HACCP-Prinzip durchführt. Durch diese systematische Vorgehensweise wird eine Verarbeitung sicherer Lebensmittel erreicht. Regelmäßige Hygiene- und Qualitätskontrollen sorgen zudem dafür, dass unser Unternehmen nach strengsten Maßstäben arbeitet.

Im täglichen Speisenangebot berücksichtigen wir die Ernährungspsychologischen Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung und die Empfehlungen für Schulessen des Bayerischen Staatsministeriums.

Täglich stehen drei bis vier verschiedene Menüs zur Auswahl. Darunter stets ein vegetarisches Menü sowie ein Nudelteller für den kleinen Hunger.